Wissenschaftlicher Beirat

Die Vogtlandpioniere werden in der Projektauswahl und der strategischen Weiterentwicklung von einem unabhängigen Beirat unterstützt. Der Beirat soll uns bei der Umsetzung der Strategie begleiten. Im Beirat der Vogtlandpioniere versammeln sich sechs Personen aus Wirtschaft und Wissenschaft. Die Vogtlandpioniere werden unterstützt von:

  • Holger Cebulla, Professur Textile Technologien, TU Chemnitz
  • Marta Doehler-Behzadi, Geschäftsführerin der Internationalen Bauausstellung IBA Thüringen, Apolda
  • Sigrid Müller, Service für Personal & Bildung Dr. Müller, Plauen
  • Alf Furkert, Landeskonservator Sachsen und Leiter des Landesamtes für Denkmalpflege Sachsen, Dresden
  • Heike Oevermann, Georg-Simmel-Zentrum für Metropolenforschung, HU Berlin
  • Thomas Strobel, Fenwis GmbH, München
  • Frank Weckend, Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik GFaI e.V., Berlin

Der Beirat der Vogtlandpioniere trifft sich in der Regel 2 mal im Jahr zu einer Sitzung.

 

Gruppenbild des wissenschfatlichen Beirates der Vogtlandpioniere

3. Beiratssitzung im Bio-Seehotel Zeulenroda v.l.n.r: Bernd Grünler, Innovent e.V. Thomas Strobel, Fenwis GmbH, Heike Oevermann, HU Berlin, Sigrid Müller, Service für Personal & Bildung Dr. Müller, Alf Furkert, Landeskonservator Sachsen, Holger Cebulla, TU Chemnitz, Henry Ludwig, INNOVENT e.V., Constanze Roth, Innovent e.V., Marta Doehler-Behzadi, Internationalen Bauausstellung IBA Thüringen und Andrea Gerlach, INNOVENT e.V. (Hinweis: Frank Weckend, GFaI e.V. ist nicht auf dem Bild.)