Grundlagen der Digitalisierung in Denkmalpflege und Sanierung (DenkmalDigital)

ZIEL DES VORHABENS

Das Vorhaben dient der Erschließung und Vermittlung innovativer Technologien für eine kontinuierliche digitale Bestands- und Zustandserfassung historischer Bauwerke sowie effektiver neuer Werkzeuge für die Bauwerkserhaltung und Sanierungsplanung. Darüber hinaus sollen Möglichkeiten und Synergieeffekte einer offenen Nutzung von 3D-Bauwerksmodellen als gemeinsame Plattform für die Planung und Umsetzung digitaler Innovationen in angrenzenden Bereichen der regionalen Bildung sowie des Kultur-und Tourismusmarketings am Beispiel von mindestens zwei repräsentativen Baudenkmälern im Vogtland untersucht werden.

DEMONSTRATIONSOBJEKTE

Wehrkirche Döblitz

Schloss Hummelshain

PROJEKTPARTNER


Bauhaus-Universität Weimar

Geschwister-Scholl-Straße 8
99423 Weimar

Branche: 
Anzahl der Mitarbeiter:

VERBUNDKOORDINATION

Name
Bauhaus-Universität Weimar
Mail
Tel


pons asini
LINKE, DÄHNE & PARTNER RESTAURATOREN

Torhaus Schloss 17
04600 Altenburg

Branche: 
Anzahl der Mitarbeiter:


Guido Morgenthal Technologien im Bauwesen

Wilhelm-Külz-Str. 22
99423 Weimar

Branche: 
Anzahl der Mitarbeiter: