Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Empfehlung: Alles im grünen Bereich? Gift- und Gefahrstoffe beim Umgang mit Kulturgut

24. April 2024 – 8:00 - 25. April 2024 – 17:00

Der VDR plant mit freundlicher Unterstützung der KsDW und unserem Bündnismitglied IDK seine nächste fachübergreifende Tagung „Alles im grünen Bereich? Gift- und Gefahrstoffe beim Umgang mit Kulturgut I“ am 24. und 25. Mai 2024 in Wörlitz und Online.

Die Hybridveranstaltung greift ein höchst relevantes, fachübergreifendes Thema auf, das früher oder später allen Restaurator*innen, Sammlungsleiter*innen und Denkmalpfleger*innen im Arbeitsalltag begegnet – sie bietet die Gelegenheit für Ausführende, Eigentümer*innen, Arbeitgeber*innen und Verantwortliche sich zu vernetzen, Erfahrungen auszutauschen und sich weiter auf zukünftige Problematiken vorzubereiten.

Gift- und Gefahrstoffe in und an Kunst- und kulturhistorischen Objekten sind seit vielen Jahrzehnten ein problembehaftetes Thema in allen Arbeitsfeldern der Restaurierung und im Fokus wissenschaftlicher Untersuchungen.

Dabei gibt es Bereiche, in denen mittlerweile ein breites Wissen in Bezug auf die Erkennung, die Analyse und den Umgang mit Gift- und Gefahrstoffen erarbeitet werden konnte, beispielsweise die Thematik der Biozide. Aber es gibt auch Fälle, wie das arsenhaltige Farbpigment Schweinfurter Grün, in denen erst jüngst konkrete Hinweise zur Risikoerhebung und zum Umgang mit dem historischen Giftstoff erarbeitet wurden. Neueste Erkenntnisse und Forschungsergebnisse stehen im Fokus dieser fachübergreifenden Tagung zum Thema Schadstoffe.

Die Referent*innen berichten über teils unerwartete Entdeckungen von Giftstoffen an Kulturgut, über Risikoerhebung, Arbeitsschutz sowie die Möglichkeiten und Grenzen von Kontaminationsmanagement.

Programm und Anmeldung hier

Details

Beginn:
24. April 2024 – 8:00
Ende:
25. April 2024 – 17:00

Details

Beginn:
24. April 2024 – 8:00
Ende:
25. April 2024 – 17:00