Henry Ludwig beim Rundgang durch die Virtuelle Innovationsarena

Die Investor Days Thüringen bringen seit 2016 Start-ups, Tech-Wachstumsunternehmen, VC-Investoren und etablierte Unternehmen zusammen. In diesem Jahr digital und internationaler denn je.

50 Start-ups und Wachstumsunternehmen aus Thüringen, Sachsen, Deutschland und der Welt haben ihre innovativen Produktideen rund 600 Akteuren virtuell präsentiert. Die besten vier Geschäftskonzepte wurden in den Pitch Awards mit Preisen dekoriert.

Henry Ludwig, Innovations- und Projektmanager der Vogtlandpioniere, nahm auf Einladung als Jury Mitglied an den Elevator-Pitches der Start-ups teil. So konnte er sich einen Überblick über das aktuelle Innovationsgeschehen verschaffen und gleichzeitig sein Fachwissen unter Beweis stellen

Besonders freut uns, den Erfolg unseres Bündnismitgliedes Rooom AG aus Jena zu beobachten. Als Pitch-Gewinner der Investor Days 2018 unterstützt die Rooom AG die Veranstaltung nun mit der technischen Plattform für die interaktive VR-Messe während des Rahmenprogramms. Interaktiv konnten alle Teilnehmer die Stände mit personalisierten Avataren in der Virtuellen Innovationarena besuchen. Eine tolle Lösung in der Zeit von Kontaktbeschränkungen durch Covid-19.

Unser Kompliment an die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) und der bm-t beteiligungsmanagement thüringen gmbh für das sehr gelungene, professionelle Event. Ein Aushängeschild für Thüringen!